Mi 16.00 - 18.00
(nicht in den Schulferien)

04343 17 95

vhs-laboe(at)t-online(dot)de

Unser Programmheft zum Herunterladen:

Über das Foto kommen Sie direkt zu den Kursen der VHS Laboe

Liebe Mitglieder, liebe Laboer,

mittendrin im „Wonnemonat“ Mai mit seinen vielen Feiertagen.

Gerade die richtige Zeit, zu singen. Diese Gelegenheit sollten sie sich nicht entgehen lassen. Insbesondere für Menschen, die sonst wenig Gelegenheit haben, im Alltag zu singen, ist dieses eine gute Möglichkeit ohne Hemmungen loszulegen. Doch auch für Chormitglieder ist es eine Chance, neue Lieder kennenzulernen. Die Palette reicht von den Beatles bis zu den Prinzen, vom deutschen Schlager bis Country Roads, von Bob Dylan bis Udo Jürgens. Zwischendurch werden Kanons gesungen oder auch mal Lieder wie "The lion sleeps tonight" mehrstimmig intoniert.

Es ist also für jeden etwas dabei - und jede/r kann singen! Nur anfangen muss jede/r selbst.

Let's sing together mit Erhard Ohlhoff  am 20. Mai, 19.00 Uhr, Hof Wiese, Oberdorf 18.

 

Was gibt es sonst noch?

Am 21. Mai von 11.00-17.00 Uhr den Workshop „Setzen! Stühle gestalten“ mit Karen Kieback.

Der Lack ist ab und das Holz weist Macken und Kratzer auf. Wenn alte Holzstühle sprechen könnten, würden sie uns viele Geschichten von ihren Besetzern erzählen..... Nun sollen sie wieder in altem Glanz erstrahlen. Schleifen, Grundieren, Bemalen und Bekleben - wir lassen unsere Zeitgenossen wieder glanzvoll erstrahlen.

Auch im Workshop Qigong- und Taiji-Grundlagen sind noch Plätze frei. Die Dozenten Anke Buuk und Dirk Berger zeigen Übungswege, die den Umgang mit der Lebensenergie (chin. Qi) lehren. Der Wochenendkurs ist auch für Interessierte und Einsteiger geeignet. Die Übungen werden ausführlich erklärt, damit die inneren Prinzipien für alle Teilnehmer praktisch erfahrbar sind.

Sonnabend, 21. Mai von 10.00-17.00 und Sonntag von 10.00 – 13.00 Uhr

Neu im Programm!

Fachkundenachweis Seenotsignalmittel (FKN)

Am 21. Mai von 10.00 – 14.00.

Themen sind die Handhabung, die Einsatzmöglichkeiten und der Umgang mit pyrotechnischen Seenotsignalmitteln. Für den Erwerb und Besitz von Signalraketen, ist dieser Schein nach dem  Sprengstoffgesetz vorgeschrieben. Der Fachkundenachweis ist sowohl für Bootseigner als auch für Charterer gedacht, da er zeitlich unbeschränkt gültig ist.         

Vorgesehener Prüfungstermin: 27.5.// Prüfungsgebühren: ca. € 20,00

Die VHS beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am Aktionsmonat „Naturerlebnis“ Am 20. von 16.00 – 18.00 Uhr bietet Frau Hörger-Ahlers unter dem Titel „Was wächst am Wegesrand und am wilden Strand“ wieder eine naturkundliche Führung durch die Dünenlandschaft Laboe. Treffpunkt ist am Restaurant Strandklause. Das vollständige Programm liegt in der VHS aus.

Mit allen Veranstaltungen wenden wir uns ausdrücklich auch an alle Urlaubsgäste. Wir freuen uns auf Sie!

Sie erreichen uns mittwochs von 16.00 – 1800 Uhr in der Geschäftsstelle, per Mail vhs-laboe(at)t-online(dot)de oder auf Facebook VHS Laboe. Unser vollständiges Programm finden sie auf www.vhs-laboe.de.

Am 18. März war der letzte Tag unseres zweiten Sprachkurses für Flüchtlinge und Asylsuchende. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde, einige hatten sogar schon den ersten Sprachtest bestanden. Kein Wunder, dass alle mächtig stolz waren. Die Kursleiterinnen Ute Weidt und Heidrun Stenvers hatten für eine gemütliche Atmosphäre gesorgt. Dafür und für das Engagement in den beiden vorangegangenen Kursen möchten wir uns hier noch einmal ausdrücklich bedanken.

Das Team der Volkshochschule wünscht allen Interessenten und Gästen erholsame Feiertage und natürlich viel Spaß bei unseren Veranstaltungen.

Marlis Bruse

1. Vorsitzende

Ehrennadel des Kreises Plön für Frau Elisabeth Groneberg

Am 8 Dezember 2015 überreichten Landrätin Stephanie Ladwig und Kreispräsident Sönnichsen ihr bei einer Feierstunde im Prinzenhaus in Plön die Ehrennadel des Kreises Plön für ihr ehrenamtliches Engagement bei der VHS Laboe.

Frau Groneberg ist VHS-Kursleiterin und war an der Gründung unserer Volkshochschule in Laboe vor 68 Jahren beteiligt und jahrzehntelang im Beirat aktiv. Sie war Lehrerin an der Grund- und Hauptschule in Laboe und hat dort besonders gerne die Fächer Kunst und Handarbeit unterrichtet. Daher lag es für sie nahe, Kurse in diesen Bereichen auch in der Erwachsenenbildung anzubieten. Zunächst waren es kunstgewerbliche Kurse wie z.B. Scherenschnitte, Modellieren von Puppenköpfen und Fertigen von Puppen, Eier -und Weihnachtskugeln bemalen. Später hat sie sich konzentriert auf Kurse im textilen Bereich. Sie ist jetzt 99 Jahre alt und gibt zurzeit noch Kurse in dänischer Stickerei.

Frau Groneberg erzählt: „So komme ich immer noch mit jüngeren Menschen zusammen. Dieser Kontakt ist für mich das Wichtigste. Die Kursteilnehmer sind ein Freundeskreis. Einige sind seit Jahrzehnten dabei. Ein besonderes Erlebnis war eine Ausstellung mit Ergebnissen aus meinen Kursen zum 60. Geburtstag unserer Volkshochschule. Da war ich schon berührt, welche wunderschönen Handarbeiten und Kostbarkeiten in meinen Kursen im Laufe der Zeit entstanden sind. Die Ausstellung hatte nahezu 1000 Besucher und fand in der Presse wohlwollende Beachtung.

Ich denke, dass ich gerne noch weiterhin meine Kurse an der VHS Laboe geben werde, solange es meine Gesundheit erlaubt.“

Die Volkshochschule Laboe gratuliert Frau Groneberg ganz herzlich zu dieser verdienten Auszeichnung und wünscht ihr noch viele vergnügliche Stunden mit ihren langjährigen Teilnehmerinnen.

Der Vorstand der VHS Laboe

Marlis Bruse
Hildegard Witzki
Angelika Klinke

Ferienfreizeit talentcampus

Am Ende der Ferienfreizeit talentcampus "Mit Pinsel und Maus" in der ersten Ferienwoche im Sommer 2014 in Laboe präsentierten 14 Kinder ihr Gruppenergebnis.... mehr

Die Ferienfreizeit fand statt in Zusammenarbeit der Kreisvolkshochschule Plön, dem Freya-Frahm-Haus, dem Jugendzentrum und der VHS Laboe.

Gefördert durch das Bundesprogramm "Kultur macht stark" können auch für Ihre Schulklasse / Kinder- oder Jugendgruppe Ferienworkshops angeboten werden. Sie sind kostenfrei, damit allen Interessierten die Teilnahme möglich ist! Weitere Informationen bei der Kreisvolkshochschule Plön 04522 2327.

 

 

Der Vorstand informiert:

 Umstellung des Lastschrifteinzuges auf das

SEPA-Basis-Lastschriftverfahren

 Liebe Vereinsmitglieder,

 wir stellen bei dem Einzug für Ihren Mitgliedsbeitrag ab dem 01.02.2014 auf das europaweit einheitliche SEPA-Basis-Lastschriftverfahren um. Die von Ihnen bereits erteilte Einzugsermächtigung wird dabei als SEPA-Lastschriftmandat weitergenutzt. Dieses Lastschriftmandat wird durch

 - die Mandatsreferenznummer

- unsere Gläubiger-Identifikationsnummer   DE26VHS00000250731

 gekennzeichnet, die von uns bei allen Lastschrifteinzügen angegeben werden wird. Da diese Umstellung durch uns erfolgt, brauchen Sie nichts zu unternehmen.

 Mit freundlichen Grüßen

 Der Vorstand der VHS Laboe

Unsere Kontoverbindung:
BIC: NOLADE21KIE
IBAN: DE06 2105 0170 0060 0012 45

 

Kursleiter/Innen gesucht

Werden Sie Kursleiter/in!

In diesem Semester wenden wir uns besonders auch an Menschen, die eine Sprache gut können, eine andere Muttersprache als Deutsch sprechen oder eine Zweitsprache haben. Nach dem Motto: Für Sprachen begeistern - Sprachen vermitteln möchten wir Ihnen Mut machen, Ihr Wissen an den Volkshochschulen im Kreis weiter zu geben.